Sa02042023

Last update07:55:22 AM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Tech Über uns Das UMIZ Beiräte

Technology

Kunstbeirat:

Aufgabe des Kunstbeirates des UMIZ ist die Ausarbeitung und Gestaltung der Galeriestrategie sowie die Auswahl der ausstellenden Künstler. Das Kuratorium entscheidet über das alljährliche Programm sowie die Auswahl von Werken für ein geplantes Kunstwerke-Leasing Projekt. Die Pflege von Kontakten zu anderen in- und ausländischen Galerien, die Beobachtung der Kunstszene, sowie die Profilierung der Kunst des pannonischen Raumes gehören ebenfalls zu den Aufgaben des Gremiums. Ein schrittweiser Aufbau einer eigenen Sammlung ist im Gange.

Wissenschaftlicher Beirat:

Aufgabe des wissenschaftlichen Beirates des UMIZ ist die Ausarbeitung von Projekten in Zusammenhang mit wissenschaftlichen Themengebieten, die Teilnahme an sowie die Organisation von Konferenzen, Datenbankentwicklungsprojekten, grenzüberschreitende Aktivitäten sowie Konsultationstätigkeiten in Zusammenhang mit der Ausarbeitung von Diplom- und Doktorarbeiten. In den vergangenen Jahren hat das UMIZ eine Reihe von Vorhaben wissenschaftlicher Natur (Österreich Plattform, Konferenz der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, Ortsregisterdatenbank und viele weitere Datenbanken, Konsultation einer Vielzahl von Diplom- und Doktorarbeiten, Teilnahme an vielen Tagungen und Konfernzen, Einberufung in Vorstände und Gremien usw.) verwirklichen können.

 

Archäologischer Beirat:

Der archäologische Beirat des UMIZ hat die Aufgabe das öffentliche Interesse an Themen in Zusammenhang mit der Frühgeschichte der Region der Wart vor und um die Zeit der sog. Landnahme (der ersten Besiedelung des Burgenlandes durch ungarische Stämme rund um das Jahr 900 n. Chr.) zu wecken und so an der Profilierung einer einheitlichen grenzüberschreitenden Kulturregion mitzuwirken. Der Beirat organisiert nicht nur gut besuchte Vorträge, sondern ist auch "am Felde" erfolgreich aktiv: es können bereits über 170 registrierte archäologische Fundstücke aus verschiedenen Zeitepochen im Heimathaus Unterwert bestaunt werden. 

 

Sprachwissenschaftlicher Beirat:

Dieser Beirat ist wegen seiner komplexen Strukturiertheit gewissermaßen ein Institut im Institut und wird auch "Imre Samu Sprachkompetenzzentrum - (ISSZ)" genannt. Das ISSZ ist in Übereinstimmung mit den Idealen, den Zielsetzungen und den grenzüberschreitenden Leitlinien der Ungarischen Akademie der Wissenschaften (MTA) als Teil des, mit der Akademie in Kooperation befindlichen Netzwerkes (Termini Forschungsnetzwerk) für sprachwissenschaftliche Forschungsvorhaben ins Leben gerufen worden. Das ISSZ ist gleichsam eine autonome Einrichtung mit eigener fachbezogener Entscheidungsberechtigung, als welche es sprachwissenschaftliche Institute ungarischer Forschungsinhalte in den - durch die jeweiligen regionalen Stellvertreter geleiteten - Staaten Österreich, Slowenien und Kroatien in sich vereint und mit ihnen gemeinsam Institutsstrategien entwickelt. Näheres hierzu siehe unter www.isnyi.org.

 

Vereinsbeirat:

Der Vereinsbeirat plant die Koordination der Zusammenarbeit des UMIZ mit anderen ortsansässigen Vereinen der Volksgruppe. Beispiele dieser Tätigkeit sind unter anderem die Mitwirkung von Folklorevereinen (wie z.B.: des gemischten Chores Unterwart) bei Veranstaltungen des UMIZ, die Einbeziehung von Vereinen (wie z.B.: des Heimathauses Unterwart) bei Besuchen von Reisegruppen sowie die gemeinsame Ausarbeitung von Projekten (z.B.: mit dem Theaterverein Unterwart zur Revitalisierung der „Alten Mühle”). Auch die Homepages der Vereine wurden in Zusammenarbeit mit dem UMIZ erstellt und werden auf dem UMIZ-Server gehostet.

 

Beirat für mehrsprachige Kindergartenpädagogik:

Zu den Aufgaben unseres Kindergartenbeirates gehören die Ausarbeitung von mehrsprechigen Lehrmaterialien für die Verwendung in Kindergärten. Der Beirat hat in den letzten Jahren insgesamt acht dreisprachige Kinderbücher (deutsch - ungarisch - kroatisch) herausgegeben. Diese werden nicht nur in Kindergärten des Burgenlandes, sondern auch in grenznahen Kindergärten Ungarns verwendet. Der Beirat plant die Herausgabe von insgesamt 26 Büchern, mit denen die Themengebiete des gesamten Kindergartenjahres abgedeckt wären.

 

Beirat für Informatik:

Aufgabe des Informatikbeirates ist die Planung und Entwicklung von Internetpräsenzen, die Vernetzung von Angeboten, die Ausarbeitung der Netzwerkinfrastruktur sowie die strategische Planung von zukünftigen Angeboten des UMIZ. Seit seiner Gründung kann das UMIZ auf eine Vielzahl von verwirklichten Internetprojekten zurückblicken. Auf dem Gebiet der Entwicklung von Datenbanken sind wir, gemäß unserer Größe als Kleininstitut führend in der österreichischen Bibliothekslandschaft. Unseres Wissens nach sind wir die einzige Bibliothek Österreichs, bei der man auch internationale TLD-s (Top Level Domains) registrieren kann. Auch in Zukunft wird dieser Teil der Institutsarbeit für das UMIZ eine zentrale Rolle spielen.

 

 

Beirat für Ortsgeschichte:

Aufgabe des Ortsgeschichtebeirates des UMIZ ist die Sammlung, Strukturierung und Aufarbeitung von ortsgeschichtlichem Material in Zusammenhang mit den Ortschaften der Wart (Oberwart, Unterwart und Siget in der Wart). Diese drei traditionellen ungarischen Gemeinden verfügen über ein eigenes Mikroklima von Sitten und Bräuchen, Geschichte und Identität. Das UMIZ, in seiner Rolle als Bibliothek und Archiv sammelt hierbei nicht nur Bücher und Publikationen, sondern auch alte Fotoaufnahmen, Postkarten und handschriftliches Materialmit ortsgeschichtlicher Bedeutung. Die Sammlung und Pflege von musealen Gegenständen wird durch das Heimathaus Unterwart durchgeführt.
Eines der letzten Projekte des UMIZ in diesem Zusammenhang ist die Sammlung und Strukturierung sowie Online – Bereitstellung von ortsgeschichtlich historischen Fotoaufnahmen.

 

Beirat regionaler und internationaler Beziehungen:

Der Beirat beschäftigt sich mit dem Ausbau und der Pflege von regionalen und internationalen Beziehungen auf institutioneller Ebene. Regional und österreichweit sind dies verschiedene Fachverbände (Landesverband Burgenländischer Bibliothekare, Bibliotheksverband Österreich, österreichische Volksgruppenorganisationen, wissenschaftliche Institute usw.), international verschiedene Vereinigungen der ungarischen Volksgruppe (in der Slowakei, Ukraine, Rumänien, Serbien, Kroatien, Slowenien ua.), Einrichtungen des ungarischen Staates (verschiedene Ministerien, Kuratorien, Komitatsleitungen...) sowie des zivilen Sektors (Akademie der Wissenschaften, Museen, Vereine und Verbände, Orden, Galerien, Bibliotheken und Archive, Universitäten und Hochschulen usw.).

 

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kindergartenpäd.

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Archäologie

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kunst

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Ortsgeschichte

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Vereine

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

UMIZ - Press

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Buchempfehlung

Warter Hausnamen -
Őrvidéki házinevek

Buchempfehlung

Ungarischsprachige sprachwissenschaftliche Abhandlung über die Hausnamen in Oberwart und Unterwart.

Hardcoverbindung, Format A5, 80 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 10.- in unserem Institut.