Di10172017

Last update09:26:27 AM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Tagungen IV.Internationale Sprachkonferenz „NeMaMaT“

IV.Internationale Sprachkonferenz „NeMaMaT“

 

Die Sommeruniversität in Debrecen (Ungarn) hat vom 3.-5. August 2015 die vierte internationale Konferenz „für im Ausland lebende und arbeitende nicht ungarisch sprachige Pädagogen sowie im Ausland mit ungarischer Muttersprache ungarische Sprache und Kultur Lehrende“ (kurz NeMaMaT) organisiert.

Die Universität, welche 1927 gegründet wurde, ist schon seit langer Zeit in Kontakt mit im Ausland lebenden ungarischen Lehrern und Kindergartenpädagogen, die die ungarische Sprache in ihrer eigenen Gemeinschaft weitergeben. Die Sommeruniversität brachte zum Ausdruck, welch große Anerkennung die Arbeit dieser Pädagogen verdient und welch wichtige Rolle sie bei der Vermittlung der ungarischen Sprache und Kultur innehaben.

Die diesjährige Konferenz hat besonders auf die staatlich nicht geförderten „Wochenendschulen“, mit der Initiative von Vereinen und Privatpersonen aufrechterhaltenen Formen der Vermittlung der ungarischen Sprache und Kultur viel Aufmerksamkeit zukommen lassen. 

Die Organisatoren wollten vor allem eine Möglichkeit dazu bieten, dass sich die Fachleute und Interessenten in einem dazu geeigneten Rahmen treffen und sich unter einander austauschen können. Im Rahmen der Konferenz haben Experten mit internationaler Erfahrung in ungarischer Sprache Plenarvorträge gehalten, es wurden Stundenbesuche ermöglicht sowie auch Fachforen und Konsultationen zu verschiedenen Themen angeboten. 

Die aus über 40 Staaten angereisten Teilnehmer konnten in den Abendstunden im Rahmen der traditionellen Sommeruniversität auch ein reichhaltiges Kulturprogramm genießen. 

Die ungarische Volksgruppe des Burgenlandes war durch die mehrsprachige Kindergartenpädagogin Katharina Dowas vertreten. Sie stellte die vielfältige Arbeit der im Burgenland ansässigen ungarischen Volksgruppenvereine (wie dem UMIZ, dem BUKV, der Volkshochschule der Burgenländischen Ungarn, dem Kreis der Katholischen Ungarn Oberwart, der Reformierten Kirchengemeinde Oberwart, dem Theaterverein und dem Gesangsverein Unterwart usw.) vor. Aus Österreich war auch noch die AMAPED (Verband der Ungarischen Pädagogen in Österreich) aus Wien zugegen.

Besonderes Augenmerk legte sie dabei auf die dreisprachige Kinderbuchreihe „UMIZ 4 KIDS“ sowie auch auf die von ihr geleitete „Spielerische Ungarische Kinderstunde“ des BUKV. 

Nach der Besprechung von zukünftigen Vorhaben, Kooperationsmöglichkeiten sowie auch der Teilnahme am reichhaltigen kulturellen Rahmenprogramm konnten die Teilnehmer bereichert durch Wissen, neuen Kontakten und vielen Erlebnissen die Heimreise antreten.

 

Fotoaufnahmen der Veranstaltung - Cloud based import: Original Bilddateien auf Flickr.com

View this photo set on Flickr


E - PUBLIKATIONEN

UMIZ-PRESS
VIDEOS AUF DVD BESTELLEN

LINGUISTIK

SPRACHKOMPETENZZENTRUM
UNSER SPRACHINSTITUT (ISSZ)

REZEPTE »

Avatar
BELIEBTE UNGARISCHE GAUMENFREUDEN

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen
 

Buchempfehlung

Unterwart in alten Aufnahmen -
Alsóőr régi felvételeken

Buchempfehlung

Zweisprachiges dokumentiertes Fotobuch mit über 300 dokumentierten alten Aufnahmen.

Hardcoverbindung, Format A4, 160 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 15.- in unserem Institut.