Di09272022

Last update11:02:16 AM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Präsentationen Mehrsprachiges Bilderbuchkino in Wien

Mehrsprachiges Bilderbuchkino in Wien


Das Vereinslokal des AMAPED (Verein für Ungarische Pädagogen und Pädagoginnen in Österreich) am Wiener Schwedenplatz wurde am 11. März 2015 zu einem Treffpunkt der Sprachen und Kulturen.

Diesen lustigen, bunten Nachmittag gestalteten vier große Vereine mit: neben dem AMAPED waren dies das UMIZ (Ungarisches Medien- und Informationszentrum Unterwart), Der Wiener Ungarische Schulverein und die Wiener Ungarische Schule.

 

Die Leiter der Institutionen entschlossen sich zu einer Kooperation, um die Beziehungen der im Burgenland und Wien tätigen ungarischen Vereine zu vertiefen. Als Bereicherung schloss sich auch die Volksgruppe der Kroaten an, die die größte Volksgruppe im Burgenland bildet und auch in Wien mit mehreren Vereinen und Institutionen vertreten ist. Nicht zu vergessen ist, dass man an der Finno – Ugristik und der Slawistik an der UNI Wien beide Volksgruppensprachen studieren kann.

Der mehrsprachige Nachmittag stand ganz im Zeichen der liebevoll illustrierten und getexteten Kinderbuchserie „UMIZ 4 KIDS“. Die beiden Werke „Pingu, der Pinguin“ und „Ein Geist im Kindergarten?“ wurden auf einer großen Leinwand präsentiert und dreisprachig vorgelesen. Dr. Zorka Kinda-Berlakovich trug die Texte kroatisch, Binder Gyöngyi ungarisch und Katharina Dowas deutsch vor. 

Beim interaktiven Bilderbuchkino wurden jung und alt, groß und klein, aktiv ins Geschehen einbezogen und durch Kreisspiel, Lied und Tanz in die Geschichte noch mehr hineinversetzt.

Das Publikum genoss den freudvollen Nachmittag und konnte sich im Rahmen der Veranstaltung besser kennenlernen. Es werden schon mit Spannung die nächsten vier Werke, die im Herbst in Unterwart erscheinen werden, erwartet.

 

Fotoaufnahmen der Veranstaltung - Cloud based import: Original Bilddateien auf Flickr.com

{gallery}http://www.flickr.com/photos/umizinfo/sets/72157651301032211/{/gallery}


Institutsnachrichten aktuell

Allgemeine Regionalnews

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kindergartenpäd.

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Archäologie

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kunst

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Ortsgeschichte

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Vereine

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

UMIZ - Press

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Buchempfehlung

Warter Hausnamen -
Őrvidéki házinevek

Buchempfehlung

Ungarischsprachige sprachwissenschaftliche Abhandlung über die Hausnamen in Oberwart und Unterwart.

Hardcoverbindung, Format A5, 80 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 10.- in unserem Institut.