Do09242020

Last update09:23:03 AM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Präsentationen UMIZ - Zweisprachiges Bilderbuchkino in der Ungarischen Botschaft Wien

UMIZ - Zweisprachiges Bilderbuchkino in der Ungarischen Botschaft Wien


Am Sonntag, den 30. März 2014 fand in der Ungarischen Botschaft in Wien ein Redewettbewerb zu Ehren des ungarischen Dichters Radnóti Miklós statt.

Auf der vom Verein für ungarische Pädagogen in Österreich (AMAPED) organisierten Veranstaltung war auch das UMIZ mit seinen dreisprachigen Kinderbüchern mit dabei.

Radnóti Miklós (1909 – 1944) entstammte einer ungarischen jüdischen Familie. Nachdem seine Mutter bereits bei seiner Geburt, sowie auch sein Vater 1921 verstarb, wuchs Radnóti bei Verwandten auf. 1928 veröffentlichte Radnóti seine ersten Gedichte in einer mit Freunden gegründeten Literaturzeitschrift. Dem folgten Gedichtesammlungen und Bücher, die er teils in Budapest, teils in Paris verfasst hat.

1942 und 43 wurde er wegen seiner jüdischen Abstammung mehrfach zum Arbeitsdienst eingezogen. 1944 wurde er zunächst an die ukrainische Front beordert und später im Lager Bor in Serbien interniert. Seinen Tod fand der Dichter nach den Strapazen eines Gewaltmarsches nahe der österreichiscchen Grenze in Abda. 

Viele seiner Gedichte gehören heute zu den Klassikern der ungarischen Lyrik.

Zu der Veranstaltung, welche im Rahmen des ungarischen Holocaust Gedenkjahres abgehalten wurde, erschienen an die 300 Gäste.

Aus dem Bezirk Oberwart war Zsótér István (Pistike) vom Burgenländisch Ungarischen Kulturverein (BUKV) am Redewettbewerb mit großem Erfolg vertreten.

Das UMIZ bereitete den Jüngsten unter den Besuchern mit mehreren Bilderbuchkinos seiner dreisprachigen Kinderbuchreihe „UMIZ 4 kids“ große Freude. Das dies nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen sehr begeistert hat, war an der sehr regen Teilnahme dieses Zusatzprogrammes ersichtlich.

 

Fotoaufnahmen der Veranstaltung - Cloud based import: Original Bilddateien auf Flickr.com

{gallery}http://www.flickr.com/photos/umizinfo/sets/72157643201934413/{/gallery}


Institutsnachrichten aktuell

Allgemeine Regionalnews

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kindergartenpäd.

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Archäologie

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kunst

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Ortsgeschichte

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Vereine

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

UMIZ - Press

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Buchempfehlung

Warter Hausnamen -
Őrvidéki házinevek

Buchempfehlung

Ungarischsprachige sprachwissenschaftliche Abhandlung über die Hausnamen in Oberwart und Unterwart.

Hardcoverbindung, Format A5, 80 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 10.- in unserem Institut.