Sa12042021

Last update08:04:28 AM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Literatur Buchpräsentation "Szóval szállni"

Buchpräsentation "Szóval szállni"

Am Samstag, den 15. Feber 2012 fand in der Alten Schule Unterwart im Rahmen eines literarischen Nachmittages die Präsentation des ungarischsprachigen Buches „Szóval szállni“ („mit Worten fliegen“) der Leiterin der Literaturgruppe des UMIZ, Frau Dr. Radics Jenöné statt.

Die Publikation, welche ausgewählte Schriften der ehemaligen Gymnasiallehrerin für ungarische Sprache und Literatur enthält, erschien zum Anlass der Verleihung einer großen Auszeichnung: Drei Wochen zuvor konnte die Leiterin der Literaturgruppe die größte staatliche Auszeichnung von Ungarn, das Große Goldene Ehrenkreuz der Republik Ungarn in der Ungarischen Botschaft in Wien entgegennehmen.

Diese Auszeichnung war eine Anerkennung seitens der Republik Ungarn für das Lebenswerk von Frau Dr. Radics Jenöné, die Zeit ihres Lebens bemüht war Inhalte ungarischer Kultur und Literatur zu vermitteln.

Auch im Rahmen des UMIZ, dessen Literaturgruppe sie leitet, ist sie seit über einem Jahrzehnt im Rahmen von literarischen Abenden und Gedenkveranstaltungen bemüht ungarische Literatur und Dichttkunst gemeinschaftlich zu pflegen. Dem UMIZ war es deshalb eine ausserordentliche Ehre, Austragungsort dieser Buchpräsentation zu sein.

Frau Dr. Radics Éva, die Tochter der gefeierten Leiterin führte im Rahmen eines Vortrages unter aktiver Mitwirkung von über 10 Mitgliedern der Literaturgruppe durch das Programm.

Das sehr zahlreich erschienene Publikum konnte hierbei nicht nur dem Vortrag, sowie Gedichten, Versen und Auszügen ungarischer Literatur lauschen, sondern auch Festreden und Gesängen prominenter ungarischer Gäste beiwohnen: Der bekannte ungarische Literaturwissenschaftler Szakolczay Lajos hob in seiner bewegenden Ansprache die Rolle von Frau Dr. Radics bei der Einbindung des Burgenlandes in den litearisch-kulturellen Kreislauf ungarischer Sprachgebiete hervor.

Die in Ungarn ebenfalls sehr prominente Sängerin Faragó Laura verzauberte das Publikum durch einzigartige Gesangseinlagen traditioneller ungarischer Volksweisen. Das UMIZ bedankte sich und gratulierte Frau Dr. Radics für ihr Wirken und wünschte der gefeierten Leiterin der Literaturgruppe weiteres erfolgreiches Wirken.

Die sehr festliche und gehobene Atmosphäre dieses Nachmittages fand bei einem gediegenen Buffet und geselliger Unterhaltung ihren Ausklang. .


Fotoaufnahmen der Veranstaltung - Cloud based import: Original Bilddateien auf Flickr.com

{gallery}http://www.flickr.com/photos/umizinfo/sets/72157629475015961/{/gallery}

Institutsnachrichten aktuell

Allgemeine Regionalnews

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kindergartenpäd.

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Archäologie

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kunst

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Ortsgeschichte

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Vereine

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

UMIZ - Press

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Buchempfehlung

Warter Hausnamen -
Őrvidéki házinevek

Buchempfehlung

Ungarischsprachige sprachwissenschaftliche Abhandlung über die Hausnamen in Oberwart und Unterwart.

Hardcoverbindung, Format A5, 80 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 10.- in unserem Institut.